Menu Close

Musik

Harfenist Felix Hahn spielt La Source von Alphonse Hasselmans:

Weitere Aufnahmen folgen in Kürze.

Harfenist Felix Hahn

Meine Preise bei „Jugend musiziert“ und weitere Infos findest Du im Lebenslauf.

Mein Repertoire – Harfenist Felix Hahn

ohne Solo

Konzerte

Carl Ditters von Dittersdorf Konzert für Harfe und Orchester, A-Dur (3. Satz)
Georg Friedrich Händel Konzert in B-Dur
Georg Christoph Wagenseil Konzert in G-Dur

Orchesterrepertoire

Diese Werke habe ich unter anderem im ODEON, im BLJO und als Aushilfe im Uniorchester Augsburg gespielt (unvollständig):

Hector Berlioz Symphonie fantastique
Leonard Bernstein Symphonic Dances from West Side Story
Avner Dorman Frozen in Time (Konzert für Schlagzeug und Orchester)
Gustav Mahler Sinfonie Nr. 1 D-Dur
Adagio (Sinfonie Nr. 10)
David Maslanka Symphony No. 4
Carl Orff Tanzende Faune
Maurice Ravel Daphnis et Chloé, Suite Nr. 2
Ottorino Respighi Pini di Roma
Richard Strauß Ein Heldenleben
Der Rosenkavalier (2. Harfe)
Giuseppe Verdi Ouvertüre aus La Forza del destino